MagentaTV
Updates für Magenta TV Web
Stand: 13.07.2024 10:00:47
Hier findest du die MagentaTV Updates für Magenta TV Web.

Die jeweils neueste Version findest du hier:

zur App
Version: 1.59.3 Magenta TV Web
Datum: 27.09.2022 11:01:00
Neu
  • Das Löschen von geplanten Serienaufnahmen wurde vereinfacht
  • Die Änderung der Aufnahmeeinstellungen von geplanten Aufnahmen kann jetzt intuitiv über das neue Stift-Icon "Bearbeiten" erfolgen und ersetzt somit den roten Aufnahmebutton auf der Kachel.
  • Sendungen auf den linearen DAZN Kanälen können jetzt auch als Aufnahmen programmiert werden.
  • Erweiterung der Anzeige auf bis zu 999 Staffeln pro Serie.
Behobene Fehler
  • Bei Touch-Geräten kam es bei der Löschung von Inhalten zu unerwartetem Flackern und nicht vollständiger Löschung der ausgewählten Inhalte.
  • Durch die technische Umstellung von Aufnahmeparametern, ist es bei einigen Sendern in der Aufnahmeplanungen dazu gekommen, dass die gestoppte Aufnahme trotzdem vollständig aufgenommen wurde. Außerdem gab es verlängerte Vor- und Nachlaufzeiten.
  • Bei fehlgeschlagenen Aufnahmen wird jetzt wieder eine Info angezeigt über die Auswahl "!" (Ausrufezeichen) auf der Detailseite.
  • Es ist zur falschen Nummerierung gekommen, wenn ausgeblendete Sendernummern wieder eingeblendet wurden. Diese Sender wurden vor der Speicherung mit -1 aufgeführt und erhalten jetzt wieder die nächste freie Sendernummer in der Liste.
  • Teilweise wurde bei den Megathek-Kacheln, statt den Schaltflächen zur Episode, der Fehler 403 angezeigt.
  • Fehlerhafte Weiterleitung nach dem Schließen des Trailers. Statt zum Menübereich Film wurde Meine Inhalte aufgerufen bzw. die Benutzer-PIN Eingabe, die dann in die Einstellungen weiterleitete.
  • Bei Anpassung der Senderliste per Drag&Drop werden die Senderlogos jetzt wieder richtig fokussiert.
  • Eine Direktaufnahme konnte nicht ausgeführt werden, wenn die Aufnahme-Einstellungen "Direktaufnahmen an" und "Serienaufnahmen aus" ausgewählt waren. Es ist es zu einer Fehlermeldung "Die Aufnahme ist nicht möglich" gekommen.
  • Bei iOS und iPad Touch-Geräten konnte die Info-Detailseite bei Inhalten der RTL+ Zeile nicht mit einem langen Druck aufgerufen werden.
  • Bei der Aktion Löschen von Inhalten im Menübereich "Meine Inhalte" wurde der Löschen-Button nicht wieder deaktiviert, obwohl schon ein Inhalt ausgewählt war.
  • Im Safari Browser besteht wieder die Möglichkeit, einen Inhalt im Timeshift-Modus zu belassen und einen neuen Inhalt in einem separaten Stream zu starten.
  • Bei einigen Sendern hat die Funktion "Neu Starten" beim zweiten Aktivieren nicht direkt von Sendungsbeginn an gestartet.
  • Die Änderung der Themenkanäle unter "Einstellungen > Verwaltung > Themenkanäle verwalten" werden nun direkt auf der Startseite angezeigt.
  • Kanäle, die in der Senderverwaltung als nicht mehr sichtbar festgelegt wurden, sind jetzt wirklich nicht mehr sichtbar und abspielbar.
  • Aufnahmen, die für Media Receiver und als Cloud Aufnahme gespeichert waren, konnten nicht als Cloud Aufnahmen abgespielt werden. Es fehlte der Abspielbutton.
  • Über das Löschen-Icon auf der Detailseite wurde die Aufnahme gestoppt und nicht gelöscht, trotz des Hinweises "Aufnahme löschen! Möchten Sie die Aufnahme wirklich löschen".
  • Bei der Direktaufnahme einer Serie, wurden die Serieninfos nicht beachtet und die Aufnahmen wurden als Einzelaufnahmen angezeigt, statt einer Seriengruppierung.
  • Falsche Nummerierung im EPG, wenn die ersten beiden Sendernummern als nicht sichtbar gekennzeichnet wurden. Jetzt startet die geänderte Senderliste wieder bei 1.
  • Das Aufnahme-Icon wird im "Neu starten" und Timeshift-Modus nicht mehr angezeigt.
  • Der Wechsel zwischen Vollbildmodus beim Anschauen und Navigationsmodus wird wieder unterstützt. Die Webseite verbleibt nicht im Vollbildmodus.
  • Das sichtbare "Neu laden" der Webseite wird unterbunden.
  • Die Episodennummer wurde nicht angezeigt, wenn es sich um ein Suchergebnis handelte.
  • Aufhebung der Begrenzung der Suchergebnisse pro Staffel auf 30 Kacheln.
Version: 1.52.1 Magenta TV Web
Datum: 20.04.2022 11:00:00
Neu
  • Erklärender Text unter Speicherort Cloud eingefügt.
Behobene Fehler
  • Nach dem Stoppen einer laufenden Aufnahme ist direkt wieder eine Neuprogrammierung der Aufnahme möglich.
  • Die Personen Zeile fehlte auf einigen Detailseiten und wurde erst nach Aktualisierung der Seite vollständig angezeigt.
  • Bei einigen Bildschirmauflösungen und Zoom-Einstellungen im Browser wurde auf der Personendetailseite der letzte Schauspieler in der Reihe in eine neue Zeile gesetzt. Gleichzeitig wurde am rechten Bildschirmrand ein Scroll-Pfeil ohne neue Infos angezeigt.
  • Der Inhalt des Pop-Up für Aufnahmedetaileinstellungen konnte bei Bildschirmauflösung unter 800 px nicht gescrollt werden.
  • Bei älteren Aufnahmen wurden beim Abspielen der Aufnahme nur ein Sendername und Senderlogo, aber kein Sendungstitel angezeigt.
  • Im Safari Browser wurden die in den Einstellungen gewählte Wiedergabeoption für “Untertitel“ nicht übernommen und musste in den Player-Einstellungen neu gesetzt werden.
Version: 1.49.5 Magenta TV Web
Datum: 15.03.2022 11:00:00
Neu
  • Am Ende einer Sendung, die über die Funktion "Neu starten" angesehen wird, erscheint kein Popup Fenster mehr. Die Wiedergabe geht nahtlos in die nachfolgende Sendung über.
  • Anpassung der Senderverwaltung für Kunden ohne Recht für mobiles Live-TV.
  • Synchronisierung der Sendernummerierung im EPG der MagentaTV Browser App und der Senderverwaltung.
  • Löschen-Funktion für die Filter im EPG.
  • Menüpunkt "Einstellungen > Verwaltung > System Info": u. a. wird auf der Systemseite auch die Client Versionsnummer hinterlegt - aktuelle Version: 1.49.5
  • Die Direktaufnahme-Funktion ist jetzt auch auf dem Aufnahme-Button auf den Detail-Seiten aktiv.
Behobene Fehler
  • Optimierung des Speicherortes. Unter "Einstellungen > Allgemein > Aufnahme" ist jetzt immer ein Speicherort aktiv.
  • Beim Löschen einer Aufnahme auf der Episoden-Detailseite hat das Löschen teilweise nicht funktioniert. Wenn dann nochmals der Vorgang wiederholt wurde, dann wurden alle Cloud-Aufnahmen gelöscht.
  • Die Speicher-Option unter Aufnahme-Einstellung ließ sich nach der erstmaligen Aufnahme-Programmierung nicht mehr ändern.
  • Beim Wechsel der Senderlisten gingen die Filter-Einstellungen verloren.
  • In der Senderverwaltung wird jetzt auch das Icon "keine TV-Rechte" mit angezeigt.
  • Das Suchergebnis im eingeloggten Zustand bleibt beim Log-Out erhalten. Bisheriger Stand: Es erschien statt des Suchergebnisses dann "undefinend".
  • Die Fehlermeldung "Buchung erforderlich" wurde angepasst auf "Login erforderlich".
  • Laufende Aufnahmen wurden gelöscht statt (wie gewünscht) nur beendet.
  • Falsche Anzeige von laufenden Aufnahmen:
    - Bei Media Receiver Aufnahmen sind laufende Aufnahmen im Menüpunkt "geplante Aufnahmen" statt "Meine Aufnahmen" angezeigt worden.
    - Bei Media Receiver und Cloud-Aufnahmen wurden die laufenden Aufnahmen bei "geplanten Aufnahmen" und "Meine Aufnahmen" angezeigt.
  • Im Mac Safari Browser wurden die einzelnen Kacheln im Mouseover-Modus falsch, ruckelig und unregelmäßig dargestellt.
  • Im Mac Safari Browser wurden teilweise die eingestellten Wiedergabeparameter, wie Abspielqualitäten und Sprache, nicht bei VoDs übernommen.
Version: 1.45.1 Magenta TV Web
Datum: 09.11.2021 11:00:00
Behobene Fehler
  • Die Aktivierungen von Filter oder Sortierungen wird durch ein "Magenta Filter-Icon" angezeigt.
  • Die Altersinfos bei den Suchergebnissen "TV" sind jetzt einheitlich zwischen den Ergebnis-Kacheln und der Detailseite.
  • Ausgeblendete Kanäle werden nun nicht mehr in der Lane "Jetzt im TV" angezeigt.
  • Anpassung der Pop-Ups Infos bei nicht eingeloggten Kunden und Kundinnen.
  • Bei einigen Geräten / Browsern konnte keine Trailer abgespielt werden.
  • MTV und EL: Bei der Auswahl "Meine Inhalte > Erotik" erfolgt eine AVS-PIN Abfrage. Wurde die Eingabe abgebrochen, konnten im gesamten Bereich "Meine Inhalte" keine Vorschau-Bilder angezeigt werden. 
Version: 1.44.1 Magenta TV Web
Datum: 19.10.2021 11:01:00
Neue Funktionen
  • Verbesserungen beim Lade-Verhalten der Webseite.
  • Verbesserungen für Anonyme Besucher auf der Webseite, wenn sie kostenpflichtige Inhalte abspielen oder einen Tarif buchen wollen.
  • Inhalte mit der Alterskennzeichnung "ab 0" können nun gesperrt werden.
  • Bestätigen-Seite wird nur angezeigt, wenn man Inhalte ab 16 und 18 Jahren freischaltet.
  • Die Detailbeschreibung zum Inhalt wird im Player-Menü unter "i" angezeigt.
  • Fehlerhafte Receiver-Aufnahmen werden mit einem "roten i" gekennzeichnet und man erhält weitere Hinweise zur Fehlerursache.
  • Über den Fortschrittsbalken kann innerhalb der laufenden Live-TV Sendung zurückgesprungen werden.
  • Nachträgliche Änderungen von bestehenden Serienaufnahmen können nun durchgeführt werden.
  • Die Aufnahmedetailseite ist solange verfügbar, bis die dazugehörige Aufnahme gelöscht wurde.
  • Verbesserungen für "Videoload-only" und "Erotic-Lounge-only" Kunden auf der Webseite, wenn sie kostenpflichtige Inhalte abspielen oder einen Tarif buchen wollen.
Behobene Fehler
  • Bei Auswahl eines neuen Datums im EPG springt der EPG immer zur vorher ausgewählten Zeit.
  • Bei Erstellung von Aufnahmen über die Detailseite werden die Aufnahme-Einstellungen jetzt richtig übernommen.
  • Auf der Detailseite einer Serie verschwindet das Menü zur Staffelauswahl nicht mehr, wenn eine andere Staffel ausgewählt wird.
  • Das Tastenkürzel M für die Stummschaltung (Ein/Aus) funktioniert jetzt richtig.
  • Der Button zur Aufnahme für nicht gebuchte Pay TV Sender wird bei Kunden ohne Nutzungsrechte für Live-TV im Webclient, nicht mehr angezeigt.
  • Der Buchungshinweis "Buchung erforderlich" wird nach dem Löschen der Cookies nicht mehr angezeigt.
  • Bei der Wiedergabe von Trailern wurde der Link zur Anzeige aller Tastenkürzel korrigiert.
  • Korrektur der Datumsanzeige bei vorangekündigten Filmen und Serien.
  • Der Tastenkürzel "C" funktioniert nun richtig auf Safari Browser mit MacOS auf Apple Computer.
  • Folgender Fehler wurde in der Erotic Lounge behoben: Nach Eingabe der Erwachsenen-PIN und 30 Min. Inaktivität, anschließender erneuter Eingabe der Erwachsenen-Pin, konnte der Inhalt nicht mehr wiedergegeben werden.
  • Beim Wechsel vom Portrait- auf Landscape Modus (Hochformat / Querformat) wird nun das Datumsauswahlmenü richtig angezeigt.