Updates für Magenta TV Web
Stand: 09.02.2023 07:01:38
Hier findest du die MagentaTV Updates für Magenta TV Web.

Die jeweils neueste Version findest du hier:

zur App
Version: 1.63.2 Magenta TV Web
Datum: 15.11.2022 10:00:00
Neu
  • Verbesserte Lesbarkeit von Untertiteln im Live TV und bei VOD.
Behobene Fehler
  • iOS 15.7 Unterstützung auf allen Geräten
  • Die Suche wird in der Kombination mit Windows 10 / Firefox wieder richtig dargestellt.
  • Die Suchergebnisse werden nach dem Löschen des letzten Zeichens in der Suchanfrage richtig angezeigt.
  • Buttons werden auf dem iPad nach Verlassen des Auswahl-Menüs wieder vollständig dargestellt.
  • Die Verzehrung der Cookie Consent Seite bei iPhone OS nach Rotation wurde behoben.
Version: 1.59.5 Magenta TV Web
Datum: 18.10.2022 11:00:00
Version: 1.59.4 Magenta TV Web
Datum: 11.10.2022 14:01:00
Version: 1.59.3 Magenta TV Web
Datum: 27.09.2022 11:01:00
Neu
  • Das Löschen von geplanten Serienaufnahmen wurde vereinfacht
  • Die Änderung der Aufnahmeeinstellungen von geplanten Aufnahmen kann jetzt intuitiv über das neue Stift-Icon "Bearbeiten" erfolgen und ersetzt somit den roten Aufnahmebutton auf der Kachel.
  • Sendungen auf den linearen DAZN Kanälen können jetzt auch als Aufnahmen programmiert werden.
  • Erweiterung der Anzeige auf bis zu 999 Staffeln pro Serie.
Behobene Fehler
  • Bei Touch-Geräten kam es bei der Löschung von Inhalten zu unerwartetem Flackern und nicht vollständiger Löschung der ausgewählten Inhalte.
  • Durch die technische Umstellung von Aufnahmeparametern, ist es bei einigen Sendern in der Aufnahmeplanungen dazu gekommen, dass die gestoppte Aufnahme trotzdem vollständig aufgenommen wurde. Außerdem gab es verlängerte Vor- und Nachlaufzeiten.
  • Bei fehlgeschlagenen Aufnahmen wird jetzt wieder eine Info angezeigt über die Auswahl "!" (Ausrufezeichen) auf der Detailseite.
  • Es ist zur falschen Nummerierung gekommen, wenn ausgeblendete Sendernummern wieder eingeblendet wurden. Diese Sender wurden vor der Speicherung mit -1 aufgeführt und erhalten jetzt wieder die nächste freie Sendernummer in der Liste.
  • Teilweise wurde bei den Megathek-Kacheln, statt den Schaltflächen zur Episode, der Fehler 403 angezeigt.
  • Fehlerhafte Weiterleitung nach dem Schließen des Trailers. Statt zum Menübereich Film wurde Meine Inhalte aufgerufen bzw. die Benutzer-PIN Eingabe, die dann in die Einstellungen weiterleitete.
  • Bei Anpassung der Senderliste per Drag&Drop werden die Senderlogos jetzt wieder richtig fokussiert.
  • Eine Direktaufnahme konnte nicht ausgeführt werden, wenn die Aufnahme-Einstellungen "Direktaufnahmen an" und "Serienaufnahmen aus" ausgewählt waren. Es ist es zu einer Fehlermeldung "Die Aufnahme ist nicht möglich" gekommen.
  • Bei iOS und iPad Touch-Geräten konnte die Info-Detailseite bei Inhalten der RTL+ Zeile nicht mit einem langen Druck aufgerufen werden.
  • Bei der Aktion Löschen von Inhalten im Menübereich "Meine Inhalte" wurde der Löschen-Button nicht wieder deaktiviert, obwohl schon ein Inhalt ausgewählt war.
  • Im Safari Browser besteht wieder die Möglichkeit, einen Inhalt im Timeshift-Modus zu belassen und einen neuen Inhalt in einem separaten Stream zu starten.
  • Bei einigen Sendern hat die Funktion "Neu Starten" beim zweiten Aktivieren nicht direkt von Sendungsbeginn an gestartet.
  • Die Änderung der Themenkanäle unter "Einstellungen > Verwaltung > Themenkanäle verwalten" werden nun direkt auf der Startseite angezeigt.
  • Kanäle, die in der Senderverwaltung als nicht mehr sichtbar festgelegt wurden, sind jetzt wirklich nicht mehr sichtbar und abspielbar.
  • Aufnahmen, die für Media Receiver und als Cloud Aufnahme gespeichert waren, konnten nicht als Cloud Aufnahmen abgespielt werden. Es fehlte der Abspielbutton.
  • Über das Löschen-Icon auf der Detailseite wurde die Aufnahme gestoppt und nicht gelöscht, trotz des Hinweises "Aufnahme löschen! Möchten Sie die Aufnahme wirklich löschen".
  • Bei der Direktaufnahme einer Serie, wurden die Serieninfos nicht beachtet und die Aufnahmen wurden als Einzelaufnahmen angezeigt, statt einer Seriengruppierung.
  • Falsche Nummerierung im EPG, wenn die ersten beiden Sendernummern als nicht sichtbar gekennzeichnet wurden. Jetzt startet die geänderte Senderliste wieder bei 1.
  • Das Aufnahme-Icon wird im "Neu starten" und Timeshift-Modus nicht mehr angezeigt.
  • Der Wechsel zwischen Vollbildmodus beim Anschauen und Navigationsmodus wird wieder unterstützt. Die Webseite verbleibt nicht im Vollbildmodus.
  • Das sichtbare "Neu laden" der Webseite wird unterbunden.
  • Die Episodennummer wurde nicht angezeigt, wenn es sich um ein Suchergebnis handelte.
  • Aufhebung der Begrenzung der Suchergebnisse pro Staffel auf 30 Kacheln.
Version: 1.52.1 Magenta TV Web
Datum: 20.04.2022 11:00:00
Neu
  • Erklärender Text unter Speicherort Cloud eingefügt.
Behobene Fehler
  • Nach dem Stoppen einer laufenden Aufnahme ist direkt wieder eine Neuprogrammierung der Aufnahme möglich.
  • Die Personen Zeile fehlte auf einigen Detailseiten und wurde erst nach Aktualisierung der Seite vollständig angezeigt.
  • Bei einigen Bildschirmauflösungen und Zoom-Einstellungen im Browser wurde auf der Personendetailseite der letzte Schauspieler in der Reihe in eine neue Zeile gesetzt. Gleichzeitig wurde am rechten Bildschirmrand ein Scroll-Pfeil ohne neue Infos angezeigt.
  • Der Inhalt des Pop-Up für Aufnahmedetaileinstellungen konnte bei Bildschirmauflösung unter 800 px nicht gescrollt werden.
  • Bei älteren Aufnahmen wurden beim Abspielen der Aufnahme nur ein Sendername und Senderlogo, aber kein Sendungstitel angezeigt.
  • Im Safari Browser wurden die in den Einstellungen gewählte Wiedergabeoption für “Untertitel“ nicht übernommen und musste in den Player-Einstellungen neu gesetzt werden.