MagentaTV
Updates für MagentaTV One
Stand: 13.06.2024 09:00:44
Hier findest du die MagentaTV Updates für MagentaTV One.
Version: 1.62.3 de.telekom.magentatv.androidtv
Datum: 20.10.2022 14:01:00
Neu
  • Die Ladegrafik angepasst – jetzt ohne magentafarbenen Hintergrund.
  • Die Optionen bei der Wiedergabe (Live-TV/VoDs) wurden erweitert um die „Erweiterte Optionen“ mit folgenden Einstellungen: Automatische Bildanpassung, Dolby Vision und HDR-Modus.
Behobene Fehler
  • Die Aktualisierung der EPG Daten bei kurzfristigen Änderungen wurde optimiert.
  • Die Aktualisierung der EPG Daten für mehrere Tage wurde wegen zu langer Laufzeit teilweise abgebrochen
  • Behebung mehrerer Fehler, die zu einem Absturz der MagentaTV App führen konnten.
  • Im Gast-Modus (kein Login erfolgt) konnte die Detailseite eines VoD-Inhaltes nicht angezeigt werden.
  • Das Verwenden von mehreren Gutscheincodes beim Kauf eines VoD-Inhaltes konnte zum Absturz der MagentaTV App führen.
  • Bei der Auswahl der Streaming-Dienste wurde der letzte Partner in der Zeile nicht immer vollständig angezeigt.
  • Beim Abspielen der Aufnahmen blieb sporadisch das Bild stehen, während der Ton weiterlief.
  • Beim Ändern der Sprache während des Abspielens einer Aufnahme ist es zu Bildstillstand gekommen.
  • Nach dem Einschalten (Gerät war stromlos) musste teilweise eine Neuanmeldung erfolgen, da die Meldung „Das Gerät wurde von Deinem Account entfernt“ angezeigt wurde.
  • Bei der Wiedergabe von VoD-Inhalten ist es zu Abbrüchen der MagentaTV App gekommen.
  • Nach mehreren Senderwechseln konnte es zu einer Abmeldung kommen.
Version: 3.1.0 de.telekom.magentatv.androidtv.updater
Datum: 12.10.2022 10:01:23
Version: 1.61.3 de.telekom.magentatv.androidtv
Datum: 27.09.2022 09:00:00
Neu
  • Die Seiten mit der Kaufzusammenfassung eines Videos wurden angepasst.
  • Direkter Wechsel zu laufenden Sendung, wenn diese über den EPG mit der OK-Taste ausgewählt wird. (Bisher wurde erst die Detailseite zur Sendung angezeigt). Die Detailseite kann mit der Taste"I" aufgerufen werden.
Behobene Fehler
  • Nach dem Stand-by wird die „Weiterschauen“ Zeile wieder angezeigt.
  • Die manuelle Aktualisierung der EPG-Daten unter Einstellungen > MagentaTV-Einstellungen > Dieses Gerät > EPG aktualisieren wird wieder wie gewohnt synchronisiert.
  • Der Wechsel der Video-Qualität von SD auf HD funktioniert jetzt wieder direkt.
  • Beim der Anzeige des Buttons „Nächste Episode“ am Ende einer Folge wird die nächste Episode der Serie zuverlässig angezeigt.
  • Die Sendernummer blenden sich nach dem Umschalten automatisch wieder aus.
  • Bei Änderungen der Optionen unter Meins> Meine Aufnahmen oder Meins > Geplante Aufnahmen funktioniert das Zurücksetzten der Sortierung oder Filter wieder.
  • Eine Änderung der Aufnahme auf einem anderen Gerät (z. B. Smartphone) wird zeitnah auf dem MagentaTV Stick angezeigt.
  • Wenn der Start eines Live TV Streams länger dauert, wird ein entsprechender Hinweis angezeigt
  • Bei einer Suche mit dem Google Assistant wurden keine Videoload Inhalte gefunden
  • Beim Wechsel auf einen nicht gebuchten Kanal wurde nach einiger Zeit der zuletzt geschaute Kanal abgespielt
  • Unter den Vorschaubildern von geplanten Aufnahmen wurde ein weißer Balken angezeigt.
  • Bei einigen VoD-Inhalten (z.B. „Aquaman“) waren SD- und HD-qualität vertauscht-
  • Der Button „Im TV Paket“ wurde auf der Detailseite eines VoD Inhalts nicht angezeigt.
  • Bei Auswahl eines nicht gebuchten Kanals wurde nach der eingestellten Wartezeit der Bildschirmschoner nicht aktiviert.
  • Das Verhalten der Zurück-Taste bei der Navigation in den Zeilen wurde optimiert.
  • Wenn von der „Bist Du noch da“ Seite direkt in den Stand-by gewechselt wurde, wurde die Seite auch nach dem erneuten Einschalten noch angezeigt.
  • Die Fehlermeldung bei fehlender HDCP Unterstützung wurde sehr lange angezeigt.
  • Die verbleibende Zeit beim Pausieren eines VoD-Inhalts wurde nicht angezeigt.
  • Die Auswahl mehrerer Aufnahmen in der Aufnahmen Liste wurde beim Wechseln auf den Button „Optionen“ gelöscht
  • Beim Verlassen der Benachrichtigungen (Glocke-Symbol) wird jetzt die Zurück-Taste immer unterstützt.
  • Nach dem Einschalten erschien die Meldung „Das Gerät wurde von Deinem Account entfernt“ und es musste eine Neuanmeldung erfolgen.
  • Mehreren Fehlern, die zum Absturz des Launchers führten, wurden behoben.
  • Beim Abspielen von Live-TV blieb teilweise die Wiedergabe im niedrigsten Qualitätsprofil.
  • Während der Stream des aktuellen Senders geladen wurde, war kein Umschalten möglich.
  • Wenn ein Sender in SD abgespielt wurde, zeigten die Abspieloptionen trotzdem „HD“ an.
  • Bei einer Suche mit dem Google Assistent funktionierte die „mehr“ Kachel in den MagentaTV Ergebnissen nicht.
  • Beim Ändern einer Senderposition wurde der Sendername unter Umständen nicht richtig angezeigt.
Version: 1.60.2 de.telekom.magentatv.androidtv
Datum: 25.08.2022 09:01:00
  • Nach dem Aufwachen aus dem Standby wurde die „Weiterschauen“ Lane nicht angezeigt
  • Der Launcher stürzte bei der manuellen Aktualisierung der EPG-Daten ab. Danach war eine erneute Anmeldung erforderlich
  • Der Wechsel der Wiedergabequalität von SD auf HD funktionierte erst beim 2. Versuch
  • Beim Binge-Watching wurde manchmal statt der nächsten Folge eine andere Folge angezeigt
  • Mit der Zurück-Taste gelangte man aus den Benachrichtigungen nicht immer zurück zu Live TV
  • Die Kanalnummer wurde nach dem Umschalten unter Umständen nicht automatisch wieder ausgeblendet
  • Die Zurücksetzen Option funktionierte nicht zuverlässig in den Aufnahme-Optionen
  • Eine Änderung einer Aufnahme auf einem anderen Gerät wurde zu spät auf Stick / One signalisiert / angezeigt
  • Die Neueinrichtung eines Sticks konnte fehlschlagen
  • Der Zurücksetzen-Button bei den Sortieroptionen von Aufnahmen funktionierte nicht korrekt
  • Der Launcher konnte abstürzen, wenn eine andere App nach längerer Nutzung (mehr als 30 Minuten) beendet wurde
  • Während der Nutzung von Live TV wurde ein Ladekreisel angezeigt
  • In den Videoqualität-Optionen beim Abspielen von VODs wurde u.U. SD und HD vertauscht
Version: 1.59.1 de.telekom.magentatv.androidtv
Datum: 26.07.2022 09:01:00
Neu
  • Bei der Wiedergabe von Inhalten (TV, Aufnahmen) kann nun mit den Tasten EPG und INFO zwischen der Wiedergabe und der EPG- bzw. Info-Anzeige hin und her gewechselt werden.
  • Die Software-Komponente zur Wiedergabe von Inhalten wurde aktualisiert
  • Beim Starten des Launchers (Magenta TV App) werden die ausgeführten Schritte angezeigt
  • Die Abspielparameter für Live TV wurden angepasst, um die Streaming-Stabilität zu verbessern
  • Erweiterung des Stream-Overlays (langer Druck auf „I“ Taste beim Abspielen von TV oder VODs) um Informationen zum Player (z.B. dropped frames, rebuffering)
Behobene Fehler
  • Wenn mehr als 5 Geräte benutzt wurden, musste man sich ggf. neu anmelden
  • Die 3 malige falsche Eingabe der Jugendschutz-PIN beim Abspielen von Aufnahmen führte zu einem Absturz des Launchers
  • Die Sortierung von Aufnahmen in der Aufnahme-Übersicht war nicht korrekt
  • Nach dem Einschalten wurde fälschlicherweise die Meldung „Ihr TV-Gerät unterstützt den HDCP Kopierschutz nicht“ angezeigt
  • Beim Kaufen oder Mieten von Videos wurde unter Umständen ein falsches Verfügbarkeitsdatum angezeigt
  • Die Tonqualität bei Live TV konnte nicht ausgewählt werden
  • Bei der Navigation im Hauptmenü konnte es zu einem Absturz des Launchers kommen
  • Beim Abspielen von Aufnahmen wurden Untertitel erst nach wiederholter Auswahl der Option angezeigt
  • Das Zurücksetzen der Sortierung bei Aufnahmen funktionierte nicht
  • Bei Auswahl einer Sendung im EPG wurde die Fehlermeldung „Das hat leider nicht funktioniert“ angezeigt
  • Der Launcher wurde neu gestartet, wenn man sich manuell abgemeldet hat
  • Die Wiedergabe einer Aufnahme startete erst mit 10-12 Sekunden Verspätung
  • Unter bestimmten Umständen wurde kein QR Code für das Komfort-Login angezeigt
  • Kanal-/EPG-Synchronisation nach dem Anmelden: Wenn die Synchronisation mit der Zurück-Taste in den Hintergrund verlagert wurde, wird nun eine entsprechende Meldung angezeigt